frischer und
bewusster essen

Was bieten wir?

Die ideale Plattform zur Verwaltung Deiner Rezepte

Diese können sehr detailliert erfasst und in bester Optik für die gewünschte Portionszahl ausgedruckt werden. Zu jeder Mengeneinheit kannst Du auch noch die Gramm-Angabe erfassen und beide Einheiten rechnen wir um auf die gewünschte Menge. Alle erkannten Verbesserungen kannst Du jederzeit in Dein Rezept einarbeiten. Wenn Du das Rezept in einer anderen Variante machen willst, kannst du es kopieren und nur einzelne Zutaten ändern.

Nährwertinformationen für Deine eigenen Rezepte

Bei der Angabe der Zutaten zeigen wir Dir nach 3 Buchstaben die in unserer Datenbank gespeicherten Lebensmittel zur Auswahl. So kannst Du auch schon für Dein eigenes noch unveröffentlichtes Rezept die Summe der eingesetzten Nährwerte sehen.

Hochwertige Rezepte zur Inspiration

Über 1.100 Rezepte, darunter 1.000 vegetarische, 500 vegane und 300 rohköstliche. Diese kannst Du mit einem Klick zu Deinen Rezepten hinzufügen.

Ideale Suchfunktionen für Vegetarier, Veganer und Rohköstler

Für diese Ernährungskonzepte bieten wir übergeordnete Auswahlbuttons auf den Suchseiten an. Nach Betätigung dieser Vorauswahl kann dann immer noch aus der ganzen Vielfalt der verschiedenen Kategorien ausgewählt werden.

Umfangreiche Nährwertinformationen für Lebensmittel

Für einige tausend Lebensmittel haben wir umfangreiche Nährwertdaten gespeichert.

Der Wochenplan

Im Wochenplan kannst Du die Rezepte so eintragen, wie Du sie gerne zu Dir nehmen möchtest. Mit dem Wochenplan kannst Du Deine Küchentätigkeiten organisieren und Deine Zeit sinnvoll einsetzen und planen. Insbesondere für aufwändigere Rezepte, bei denen Zutaten vorbereitet werden müssen, ist er ein hilfreiches Instrument, denn Du kannst beim Rezept einmalig die Zeitdauer und Art der Vorbereitung hinterlegen und im Wochenplan erfolgt dann immer dafür automatisch ein extra Eintrag.

Grundrezepte

Deine Grundrezepte kannst Du bei Deinen Rezepten wie eine Zutat einbinden. In der Folge wirst Du beim Eintrag des Rezeptes in den Wochenplan an das Grundrezept erinnert und Uhrzeit und Menge errechnet. Beides kannst Du aber noch beliebig ändern.

Die Einkaufsliste

Mit Hilfe der Einkaufsliste kannst Du schnell und einfach die Zutaten, die Du benötigst, zusammenfassen und intelligent gruppieren und bearbeiten. Du kannst eine Einkaufsliste aus dem Wochenplan erstellen oder Rezepte direkt zu einer Einkaufsliste zusammenfassen.

Damit bei 3 Rezepten nicht 3 x Salz und Pfeffer auf Deiner Einkaufsliste steht, kannst Du solche Zutaten als vorrätig kennzeichnen. Wir merken uns das für zukünftige Listen.

Die Einkaufsliste kann auch nach Regalbereichen sortiert werden, so wie die Lebensmittel im Geschäft zu finden sind. Das spart Dir viele Laufwege bzw. ständiges Suchen auf der Liste. Auch dies musst Du nur einmal erfassen. Für die meisten Lebensmittel liefern wir auch schon Vorschläge.

Wenn Du bestimmte Lebensmittel immer in bestimmten Geschäften einkaufst, dann können wir die Liste gerne auch noch nach Geschäften sortieren. Auch das merken wir uns für Deine weiteren Einkäufe.

Nachfolgende Darstellung gibt Dir nochmals eine Übersicht der Funktionen:

 
  BASIS PREMIUM
Rezepte suchen und lesen
Rezepte teilen
Rezepte drucken
Rezepte speichern
Rezepte bewerten
Eigene Rezepte erstellen
Öffentliche Rezepte individualisieren
Wochenplan verwenden
Standard-Einkaufsliste verwenden
Erweiterte Einkaufsliste verwenden
Detaillierte Nährstoffinfos einsehen
Merkliste verwenden